m

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
adipiscing elit. Etiam posuere varius
magna, ut accumsan quam pretium
vel. Duis ornare

Latest News
Follow Us
GO UP

Der historische Ort Marano Lagunare liegt in Friaul-Julisch-Venetien, im Nordosten Italiens, im südlichsten Teil der Provinz Udine. Das Gemeindegebiet erstreckt sich zum einen, nach Süden, bis hin zur Angrenzung der gleichnamigen Lagune, zum anderen, nach Norden, entlang der nahe liegenden Küste. Die Provinzstraße Nr. 3 „Maranese” verbindet das Gebiet mit Carlino, einem Ort, der auch von Muzzana aus, erreicht werden kann.

Autobahn A4:

– für die, von Udine / Triest kommenden Besucher, wird die Ausfahrt San Giorgio di Nogaro, mit Weiterfahrt in Richtung Industriegebiet Ausa-Corno, empfohlen. Biegen Sie nach rechts, in Richtung Carlino, Marano, ab;
– für die, von Venedig kommenden Besucher, wird die Ausfahrt Latisana empfohlen. Folgen Sie der Bundesstraße 14 in Richtung Triest bis nach Muzzana del Turgnano, biegen Sie nach rechts, in Richtung Marano, ab.

Per Schiff:

Während der Sommerperiode wird eine Verkehrsverbindung auf dem Seeweg mit Linienverkehr-Motorbooten der SAF (Zeitplan SAF) nach Lignano Sabbiadoro angeboten.

Streckenberechnung von Ihrer Stadt aus: Fügen Sie bitte hier unten Ihren Ausgangspunkt ein: